info

Schnellanfrage

Schnellanfrage
E PLURIBUS UNUM ("AUS DEN VIELEN DAS EINE")

ALPE – Kommunal- und Umwelttechnik GmbH & Co KG

Die ALPE im Tiroler Oberland handelt, endfertigt und vertreibt hochwertige Vollschutzrohre. Die Qualität und die Langlebigkeit - im Besonderen: Korrosionsbeständigkeit – der Rohre stehen für die ALPE und ihre Partner im Vordergrund. Unsere zentralen Produkte sind Rohre aus Stahl und Gusseisen, wobei unterschiedlichste Dimensionen, Innen- wie Außenbeschichtungen, Normen und Verwendungsmöglichkeiten lieferbar sind. Das bekannteste Produkt der ALPE ist das „Fuchsrohr“, ein steckbares und somit sehr flexibles sowie einfach verlegbares Stahlrohrsystem. Dazu gehören auch sämtliche Formteile, Bögen und Verbindungsmöglichkeiten, die vom Flansch bis hin zur Steckmuffe reichen. Gleichzeitig ist die ALPE auch Hauptvertriebspartner des Schweizer Gussrohrherstellers VonRoll und kann somit auch im Bereich Gussrohre ein hochwertiges Produkt anbieten. Natürlich ist es für eine Handelsfirma wie die ALPE unmöglich, auf ein ergänzendes Sortiment zu verzichten. Vor diesem Hintergrund bietet die ALPE ein umfassendes Programm, welches von den Hydranten über Armaturen und Schiebern bis hin zu Biofiltern reicht.

Unsere Kunden stammen hauptsächlich aus Österreich und den angrenzenden Ländern wie Schweiz, Deutschland und Italien. Die ALPE bietet wie erwähnt Komplettlösungen und kann außerhalb ihrer Kernprodukte Stahl- und Gussrohre auch sämtliche Komponenten und umfassendes Zubehör bieten. Neu im Programm ist der Bereich kommunale Dienstleistungen. Zusammen mit VonRoll Hydro bieten wir den Stadtwerken und Gemeinden das Service Leitungsnetzüberwachung, Hydranten- und Armaturenservice an. Damit kann die ALPE für seine Kunden auch nachhaltig die Qualität der Trinkwasser- und Löschwasserversorgung gewährleisten. Von der kleinen Gemeinde über erfolgreiche Unternehmen und große Stadtwerke bis hin zu europäischen Stromproduzenten reicht der Kundenstamm und über innovative Entwicklungen will die ALPE diesen auch weiterhin ausbauen.

Am Standort in Stams beschäftigen wir insgesamt zehn MitarbeiterInnen. Seit der Übersiedelung von Telfs nach Stams wurde die Firma um ein gut sortiertes Lager samt neuem Bürogebäude erweitert.

Die Langlebigkeit unserer Vollschutzrohre, innovative Produktentwicklungen und unsere Professionalität bei der Unterstützung unserer Kunden machen ALPE zum erfolgreichen Händler in Mitteleuropa.

Firmengründer
Alois Kluibenschädl

Kompetenz, Zuverlässigkeit und höchsten Anspruch an sich selbst – das zeichnet Geschäftsführer und Firmengründer Alois Kluibenschädl aus. Vor 23 Jahren gründete er die ALPE Tirol mit Standort in Telfs. Nachdem die Lagermöglichkeiten und Büros zu klein geworden sind, wurde im zehn Kilometer entfernten Stams ein neues Betriebsgebäude errichtet. An das Bürogebäude ist direkt ein großes Indoor-Lager angeschlossen und auch ein entsprechend dimensioniertes Freigelände ergänzt den neuen Standort. Alois Kluibenschädl hat mit dem Wechsel nach Stams einen wichtigen Schritt in Richtung Expansion des Unternehmens gemacht.

 

Der gebürtige Tiroler mit dem geschichtsträchtigen Namen absolvierte seine Ausbildung zum Maschinenbautechniker an der Höheren Technischen Lehranstalt in Fulpmes. Sein breites Fachwissen und das große Netzwerk an wichtigen Handelspartnern konnte er in den darauffolgenden Jahren als Gebietsverkaufleiter für Gussrohre im Hoch- und Tiefbau in Österreich und Südtirol / Trentino gewinnen.

 

1994 gründete er schließlich als Geschäftsführender Gesellschafter die Firma ALPE Kommunal- und Umwelttechnik GmbH & Co. KG in Telfs, mit welcher er bei der Realisierung von Projekten europaweit mitwirkt.