info

Schnellanfrage

Schnellanfrage

Schnellanfrage

ABW Regenbecken für Hall in Tirol

Beschreibung

Bauherr: Stadt Hall in Tirol

Planer: Zw. Ing. Büro Kirchebner/IBK

Bauzeitraum: 2005

 

Die Stadt Hall in Tirol entsorgt ihre Abwässer über die Kläranlage des Abwasserverbandes Hall-Fritzens. Im Zuge der Sanierung des Kanalsystems der Stadt Hall wurde die alte Kläranlage zu einem Regenrückhaltebauwerk umgebaut. Hierzu war die maschinelle Ausführung des Bauwerkes mit Edelstahlschützen, Pumpen, einer Siebanlage sowie eines Biofilters notwendig.

Projektdaten

Edelstahlschütze Fa. WIEROM

Feinseibrechenanlage Fa. VSB

Biofolter als Rundstandbiofilter Fa. BIOTEG