info

Schnellanfrage

Schnellanfrage

Schnellanfrage

ABW Verband Hof bei Salzburg

Beschreibung

Bauherr: Rheinhalteverband Salzburg

Ausführende Firma: Felbermayr Bau GmbH & CO KG Salzburg

Bauzeitraum: 2007

 

Im Zuge des Umbaues der Abwasserübergabestation Hof bei Salzburg wurde unter anderem eine Geröllfangstation gebaut. Dieses Bauwerk funktioniert wie ein Absetzbecken, d.h. das im Mischabwasser enthaltene Geschiebe setzt sich in einem vertieften Schachtbauwerk ab. Die organischen Bestandteile werden durch eingeblasene Luft in den Abwasserstrom zurückgeleitet und somit weitertransportiert. Die Lufteinbringung erfolgt über eine im Bauwerk eingelegte Edelstahlverrohrung mittels eines Kompressors. Sollte das Absetzbecken gefüllt sein, zeigt dies eine Füllstandsanzeige an, informiert das Wartungspersonal und kann entleert werden.

Die Herstellerfirma des Belüftungssystems ist die Firma VSB Umwelttechnik GmbH in der BRD.

Projektdaten

GFK Rohre DN300/DN400 

Rohrleitung:
DN400 1104 m
DN300 252 m

Druckstufe: PN10

Stangenlänge: 6 m

inklusive Formteile.